Tarifvertrag Entlastung

Wir fordern einen Tarifvertrag zur Entlastung in hessischen Krankenhäusern!
Die Arbeit im Krankenhaus darf nicht krank machen und die Beschäftigten müssen dringend entlastet werden. Deswegen wollen wir jetzt in den hessischen Krankenhäusern mehr Personal und mehr Gesundheitsschutz durch Tarifvertrag erreichen.

Warnstreik "Entlastung" am 12.10.2017 in Gießen
Foto/Grafik: Conny Phlak
Warnstreik "Entlastung" am 12.10.2017 in Gießen
Foto/Grafik: Conny Phlak

+

Uniklinikum Gießen-Marburg
Warnstreik "Entlastung" am 12.10.2017 in Gießen

Aktuelles zum Tarifvertrag Entlastung

  • 25.09.2018

    Pflege im Fokus

    Am 28. Oktober 2018 wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Ein zentrales politisches Thema ist die Pflege. Dazu haben wir die Direktkandidatinnen und -kandidaten der im Hessischen Landtag vertretenen Parteien aus Mittelhessen befragt.
  • 21.06.2018

    Starke und solidarische Demonstration

    Kundgebung für mehr Personal am 20.06.2018 in Düsseldorf - Es war eine großartige, eine starke, eine solidarische Demonstration für mehr Personal in unseren Betrieben! Jetzt!
  • 14.06.2018

    Das könnt ihr SPAHN!

    Die Gesundheitsminister und -ministerinnen kommen am 20.06.2018 nach Düsseldorf. WIR AUCH!
  • 14.05.2018

    Tag der Pflegenden 2018

    Arbeitsüberlastung und Tarifflucht in Kliniken und Pflegeeinrichtungen führen zu Pflegnotstand!
  • 09.05.2017

    Auf der Strecke geblieben

    Im Alltag von Pflegekräften bleibt tagtäglich Vieles auf der Strecke, weil zu wenig Personal eingesetzt wird. - Tag der Pflege am 12. Mai 2017
  • 07.12.2016

    Tarifvertrag Entlastung: Nikolausnacht in Krankenhäusern

    In der ver.di-Aktion am 06.12.2016 waren in der Nikolausnacht in Krankenhäusern bundesweit die Nikoläuse unterwegs, oft begleitet von einem Engel. Die Kolleginnen und Kollegen haben sich gefreut, dass wir an sie denken.

+

Uniklinikum Gießen-Marburg
Warnstreik "Entlastung" am 19.09.2017

+

Klinikum Frankfurt Höchst
Warnstreik "Entlastung" am 19.09.2017



+

Pflegenotstand: Placebos nützen nichts
21. Juni 2017, Gesundheitsministerkonferenz in Bremen: Hunderte Pflegekräfte versammeln sich auf dem Marktplatz, um auf die schlechten Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege aufmerksam zu machen. Über 200.000 Unterschriften werden den Politikern übergeben, um deutlich zu machen, dass sofort mehr Stellen in der Pflege gebraucht werden.

+

Tarifvertrag Entlastung:
Nikolausnacht in Krankenhäusern
In der ver.di-Aktion am 06.12.2016 waren in der Nikolausnacht in Krankenhäusern bundesweit die Nikoläuse unterwegs, oft begleitet von einem Engel. mehr...

ver.di Kampagnen